Der extrem schnelle Wandel im Zeitalter der Digitalisierung erfordert von Unternehmen ein immer höheres Innovationstempo und ein bisher ungekanntes Maß an Agilität und Anpassungsfähigkeit. Unternehmen, deren IT-Strukturen und -Organisationen dafür nicht gerüstet sind, werden mittelfristig nicht wettbewerbs- fähig sein. Für IT-Verantwortliche und -Abteilungen erwachsen aus der digitalen Transformation Chancen und Herausforderungen gleichermaßen. Auf der einen Seite haben sie die Möglichkeit, zum Treiber und Wegbereiter IT-basierter Geschäftsinnovationen zu werden und damit eine zentrale strategische Rolle im Unternehmen einzunehmen. Auf der anderen Seite erfordert dies von der IT, sich selbst fundamental zu wandeln, um den neuen Anforderungen gerecht werden zu können. Die IT benötigt selbst eine digitale IT- Agenda!

Die zusammen mit SAP erstellte Studie steht kostenlos für Sie zum Download bereit.