Free download
PDF | 5.14 MB


Download the file
PDF | 0.90 MB

Über „Download the file“ können Sie sich die kostenlose Executive Summary herunterladen. Für die Vollversion der Studie kontaktieren Sie bitte die Sponsoren.

Die englischsprachige Version der Infografik können Sie hier herunterladen.

Die „Verbesserung der Zusammenarbeit im Unternehmen“ ist kein neues Thema, hat aber im Zuge von Megatrends wie Digitalisierung, Globalisierung und der immer stärkeren Bedeutung der Wissensarbeit während der letzten Jahre enorm an Bedeutung gewonnen. Immer mehr Aufgaben werden in Teamarbeit erledigt und der Austausch mit Kollegen, Kunden und Partnern über Abteilungs- und Unternehmensgrenzen hinweg gehört längst zum Arbeitsalltag.

Gleichzeitig haben sich die Arbeitsmodelle gewandelt. Immer mehr Mitarbeiter arbeiten mobil oder aus dem Homeoffice über Länder- und Zeitgrenzen hinweg zusammen. Dabei stehen ihnen zwar eine steigende Zahl und Vielfalt an Technologien und Services zur Verfügung, deren Einsatz sorgt aber häufig für zusätzlichen Aufwand und wirft neue Sicherheitsfragen auf.

Vor diesem Hintergrund hat PAC eine telefonische Befragung unter mehr als 150 Fachbereichsverantwortlichen in kleinen, mittleren und großen Unternehmen in Deutschland durchgeführt. Die Ergebnisse sind in der jetzt vorliegenden Trendstudie zusammengefasst.

Die Studie:

  • liefert eine Bestandsaufnahme zur geschäftlichen Relevanz der Zusammenarbeit und den damit verbundenen Herausforderungen aus Perspektive der Führungskräfte in kleinen, mittleren und großen Unternehmen.
  • gibt Einblicke in die aktuelle Nutzung von Collaboration-Technologien, die damit gemachten Erfahrungen und zukünftige Investitionspläne.
  • analysiert Strategien und Entscheidungsstrukturen im Zusammenhang mit Initiativen zur Verbesserung der Zusammenarbeit im Detail.



Goldsponsoren:






Silbersponsoren:






In Trendanalysen im Multi-Client-Modell untersuchen wir im Auftrag mehrerer Marktakteure Status quo und Potenzial aktueller Markt- und Technologietrends. Die Analysen basieren auf repräsentativen Umfragen und Experteninterviews unter Entscheidern in ITK-Anwenderunternehmen. Die zentralen Ergebnisse der Studie werden Anwenderunternehmen kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Weitere PAC-Trendanalysen zu aktuellen ITK-Themen, die Sie als Sponsor unterstützen können, finden Sie hier.

Authors